Wir über uns

Die Showtanzgruppe Formation Girls besteht seit 1995 als eigenständige Abteilung des Sportvereins Mirskofen. Schon von Anfang an war es für die Gruppengründerin Sonja Spierer wichtig, dass den Mädchen die Gruppenteilnahme Spaß macht. Gemeinsame Abende und zahlreiche Ausflüge lassen die Gruppe bis heute zusammenwachsen und zusammenhalten.

Diese Grundphilosophie führt der heutige Manager Ludwig Lang mit Überzeugung fort. Natürlich bedarf es Ehrgeiz, Ausdauer und Disziplin, um erfolgreich in vorgegebener Zeit ein ansprechendes Tanzprogramm auf die Beine zu stellen, allerdings ist dafür ein positives gesellschaftliches Umfeld die Basis. Der Alltag der Formation Girls besteht daher neben Training und Auftritten auch aus gemeinsamen Ausflügen, Abendessen, Jugenddiscos und Kinobesuchen. Eine große Weihnachtsgala und der von den Formation Girls mit organisierte ESKARA Kinderfasching (in Zusammenarbeit mit den anderen Sportvereinen der Marktgemeinde) runden das Showtanz-Jahr ab.

Besonders wertvoll ist unsere Kinder- und Jugendarbeit, die von allen Beteiligenten, Trainerinnen, Technikern und Organisatoren ehrenamtlich geleistet wird: Die Tänzerinnen der Formation Girls erwerben durch das Zusammenleben und Zusammenhelfen in der Gruppe soziale Kompetenzen, die später im Erwachsenenleben unabdingbar sind.

Die Abteilung "Formation Girls" wird in jeglicher Hinsicht von ihrem Mutterverein DJK SV Mirskofen e.V., dem ortsansässigen Förderverein sowie dem Markt Essenbach unterstützt. Regionale Unternehmen helfen zusätzlich mit finanziellen Spenden.

Aus heutiger Sicht hat sich die "Familie Formation Girls" erfolgreich entwickelt: Die Tänzerinnen von gestern trainieren die Tänzerinnen von heute und übernehmen nun ihrerseits Verantwortung für Kinder und Jugendliche - für die Formation Girls ein Beweis, dass ehrenamtliche Arbeit an Kindern und Jugendlichen auch in heutiger Gesellschaft erfolgreich sein kann.


zur ausführlichen Chronik der Formation Girls